Mariazeller Klettersteig
21.09.2019 08:00 - 18:00


Kategorie: Klettern
Berichte > Höllengebirge

Höllengebirge

Unsere erste mehrtägige Tour im Jahr 2019 führte uns ins Höllengebirge. Zu acht machten wir uns auf in Richtung Traunsee. Bei tollen Wanderwetter starteten wir unsere Tour am vorderen Langbathsee. Erst ging´s gemütlich den vorderen und hinteren Langbathsee entlang. Am Schafluckensteig wurde es dann zunehmen steiler und ausgesetzter - ein Drahtseil sicherte jedoch den Weg gut ab. Nur im unteren Teil des Schafluckensteiges war der Weg durch einen Felssturz teilweise mit umgestürzten Bäumen blockiert.Nach dem Schfluckensteig mit vielen tollen Tiefblicken auf die beiden Langbathseen, marschierten wir über den Brunnkogel zum Hochleckenhaus, wo wir dann auch übernachteten. Am Brunnkogel konnten wir dann leider nur kurz bleiben, weil das Wetter immer schlechter wurde - aufgrund der tollen Aussicht auf die umliegenden Seen und Gipfel war das dann echt schade..

Der kommende Tag begrüßte uns dann mit einer dicken Nebelsuppe, die wir jedoch, je weiter wir in Richtung Taferklause abgestiegen sind, hinter uns lassen konnten. Insgesamt eine tolle und abwechslungsreiche Tour mit vielen Höhenmetern im Auf- und Abstieg und einem gemütlichen Hochleckenhaus in der Mitte.